Konfiguration alte Adapterbox für Etikettendrucker

Fragen zur Installation und zu den ersten Schritten mit WaWision
Antworten
fglauner
Beiträge: 0
Registriert: Mo 8. Apr 2019, 10:08

Konfiguration alte Adapterbox für Etikettendrucker

Beitrag von fglauner » Mo 8. Apr 2019, 15:14

Hallo!

Wegen eines Umbaus unseres Lagers war die Adapterbox für einige Wochen vom Stromnetz getrennt - und hat sämtliche Einstellungen vergessen.

Wir haben allerdings noch die "alte" Adapterbox (Serie A von 2015), die kein DHCP versteht, die man händisch einrichten muss (wawision.php-Datei in Wawision erzeugen, auf einen USB-Stick kopieren und die Box damit booten, siehe: https://xentral.com/helpdesk/etikettendrucker etwa in der Mitte).

Dummerweise gibt es mittlerweile eine neue Adaptorbox (offensichtlich auf Pi-Basis), und den Teil mit der Netzwerkkonfiguration der alten Box hat man aus WaWision entfernt.

Ich weiß noch, das diese php-Datei ein ganz simple, editierbare Textdatei ist (ich musste da seinerzeit auch händisch dran, weil die Box nicht mit dem ReverseProxy klarkam), der Inhalt sieht ungefähr so aus:

Code: Alles auswählen

<?php
$settings["url"]="http://192.168.0.7";
$settings["ip"]="192.168.0.47";
$settings["netmask"]="255.255.255.0";
$settings["gateway"]="192.168.0.250";
$settings["dns"]="192.168.0.1";
$settings["devicekey"]="kfobwkufqjqwatldnypydfu#8398881887#4612949925411";
$settings["serial"]="061000736";
?>
Funktioniert so leider nicht, weil ich mir mit der Syntax bei ip, netmask(??), gateway und dns nicht sicher bin.

Daher meine Frage:
Hat irgend jemand noch so eine Konfigurationsdatei von seiner Box irgendwo und könnte hier mal den Inhalt posten?

Alternativ:
Hat irgend jemand noch eine alte Version von WaWision und könnte mal so eine Datei generieren und hier einstellen?

Der Support ist leider völlig unkooperativ, die wollen unbedingt, das ich eine neue Box kaufe...

Heißen Dank fpr jeden Tipp!

sauterbe
Administrator
Beiträge: 6
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 14:34

Re: Konfiguration alte Adapterbox für Etikettendrucker

Beitrag von sauterbe » So 14. Apr 2019, 08:02

Hallo Herr Glauner - keiner ist da unkooprtativ. Die Adapterbox ist ja schon uralt und stammt aus der ersten Generation.

Leider machen wir da kein Support mehr - da ist ein uralter Kernel. Ein neuer RaspberryPi kostet irgendwas um die 40-50 EUR.

Das rentiert sich wirtschaftlich nicht jetzt die alte Box zu reaparieren.

hier findet man das Image für die neue Adapterbox:

http://update.xentral.biz/adapterbox3.img.zip

sauterbe
Administrator
Beiträge: 6
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 14:34

Re: Konfiguration alte Adapterbox für Etikettendrucker

Beitrag von sauterbe » So 14. Apr 2019, 08:04

Es wird nicht an der Konfiguration liegen sondern euer Image wird kaputt sein und sogar eventuell die Hardware auch langsam.
Eure Adapterbox ist von 2015. Das war noch aus unserer Hardwarezeit.

Antworten