XML Übertragung / Auftragsimport

Fragen Rund um den Quelltext.
Antworten
Markus2000
Beiträge: 0
Registriert: Mi 26. Feb 2020, 09:58

XML Übertragung / Auftragsimport

Beitrag von Markus2000 » Mi 4. Mär 2020, 09:11

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zum Übertragungsmodul. Die Übertragung an sich funktioniert, es wird ein Auftrag von einem FTP-Server im XML-Format abgeholt. Im XML können jedoch Artikel enthalten sein, für die nicht die Artikelnummer (Tabelle "Artikel", Spalte "nummer") angegeben ist, sondern die Kundenartikelnummer. In diesem Fall schlägt der Import fehl, mit der Meldung "Artikel nicht gefunden".
Die Kundenartikelnummer ist jedoch korrekt hinterlegt (Tabelle "verkaufspreise", Spalte "kundenartikelnummer"). Wenn man den Artikel editiert, ist dort die Kundenartikelnummer auch vorhanden.

Offensichtlich ist es so, dass das Übertragungsmodul nicht nach der Kundenartikelnummer sucht. Kann mir jemand sagen, ob das Übertragungsmodul die Überprüfung der Artikel (auf Vorhandensein) selber macht oder ob dieser Schritt schon an in der API gemacht wird? Wie kann man den Code anpassen, um die Suche innerhalb der Kundenartikelnummer hinzuzufügen?

Grüße und vielen Dank schon mal
Markus

sauterbe
Administrator
Beiträge: 6
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 14:34

Re: XML Übertragung / Auftragsimport

Beitrag von sauterbe » Do 5. Mär 2020, 07:59

Aktuell geht das nicht - die Idee ist aber nicht schlecht. Alternativ könnte man mal versuchen die Nummer als Fremdnummer oder EAN einzutragen ob das eventuell geht

Markus2000
Beiträge: 0
Registriert: Mi 26. Feb 2020, 09:58

Re: XML Übertragung / Auftragsimport

Beitrag von Markus2000 » Do 5. Mär 2020, 18:58

Hallo,

den Workaround über die Fremdnumemr habe ich versucht - das geht aucht nicht. EAN könnte gehen. Aber zum einen stehen dann nicht-EAN Nummern im EAN-Feld und dann sind doch viele Artikel vorhanden. Der Pflegeaufwand wäre erheblich. Und müsste evtl. zu einem späteren Zeitpunkt wieder rückgängig gemacht werden.

Aktuell versuche ich, das Problem über einen eigenen Importer zu lösen. Mit Zugriff über die API (Legacy oder neu - das ist erst mal nebensächlich). Ich bin hier aber nicht sicher, ob sich auch die Auftragspositionen anglegen lassen. Bisher habe ich anhand der Doku und der Beispiele immer nur die Auftragsdaten (Kopf) gesehen. Lassen sich über die API auch Aufträge komplett mit Positionen anlegen?

Sonst bleibt vielleicht der Weg über einen Importer ohne API. Mit direktem Zugriff auf die zur Verfügung stehenden Funktionen. Es gibt ein Beispiel für einen CSV-Importer. Damit wird es vermutlich gehen, auch die Positionen anzulegen. Aber API wäre passender für unsere Konstellation.
Bzw. noch passender halt die Ergänzung des bestehenden Übertragungs-Moduls um die Suche in der Kundenartikelnummer. Es gibt da keine Chance, dass das zeitnah hinzugefügt wird, oder?

Grüße
Markus

sauterbe
Administrator
Beiträge: 6
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 14:34

Re: XML Übertragung / Auftragsimport

Beitrag von sauterbe » Fr 6. Mär 2020, 07:16

Nutzt du nur die OSS oder hast du eine Business bzw. Home Lizenz? Weil müsste mir ein Ticket von dir nehmen und könnte das prüfen.

Brauch aber eine Ticketnummer aus dem Ticketsystem bei uns - zum weiterarbeiten.

Markus2000
Beiträge: 0
Registriert: Mi 26. Feb 2020, 09:58

Re: XML Übertragung / Auftragsimport

Beitrag von Markus2000 » Fr 6. Mär 2020, 08:26

Hallo,

ich arbeite für einen Kunden von uns. Er hat die kommerzielle Version (20.1.a9c9637 (Home))
Es gibt ein Ticket bzgl. Auftragsimport. Wir hatten das zuerst per OpenTrans versucht, sind da aber nicht weitergekommen. Dann sind wir zum XMLImporter weitergegangen bzw. jetzt auf dem Weg zum eigenen Importer. Die Ticketnummer dazu ist #609612

Noch eine weiter Frage, generell zum Import. Gibt es die Möglichkeit das die Bestellungen welche "unbekannte" Artikel enthalten trotzdem angelegt werden? Die Artikel könnten dann im Nachgang angepasst werden.

Gruß
Markus

sauterbe
Administrator
Beiträge: 6
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 14:34

Re: XML Übertragung / Auftragsimport

Beitrag von sauterbe » Fr 6. Mär 2020, 15:43

Es gibt die Option:

Artikel empfangen (neue Artikel):

die müsste man im Übertragenmodul aktivieren dann sollten fehlende Artikel angelegt werden

Markus2000
Beiträge: 0
Registriert: Mi 26. Feb 2020, 09:58

Re: XML Übertragung / Auftragsimport

Beitrag von Markus2000 » Sa 7. Mär 2020, 13:53

Der Schalter hilft leider nicht. Ich habe ihn gesetzt und es kommt wieder "Auftrag Fehler" mit der Meldung "Artikel nicht gefunden".
Dabei spielt es keine Rolle, wie die Checkbox "Artikel empfangen Nicht gefundene Artikel / in Übertragen Monitor als Fehler anzeigen" gesetzt ist. Ich habe beide Varianten probiert.

Gruß
Markus

sauterbe
Administrator
Beiträge: 6
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 14:34

Re: XML Übertragung / Auftragsimport

Beitrag von sauterbe » Sa 7. Mär 2020, 16:54

ok aber in der Version scheint das Modul noch komplett zu fehlen - wenn das die Installation von dem Ticket ist.

Markus2000
Beiträge: 0
Registriert: Mi 26. Feb 2020, 09:58

Re: XML Übertragung / Auftragsimport

Beitrag von Markus2000 » Mo 9. Mär 2020, 08:29

Vielleicht kam das Modul zusammen mit dem OpenTrans-Importer? Das wurde jedenfalls separat lizenziert.
Jedenfalls lassen sich XML-Übertragungen einrichten und es werden auch Aufträge importiert, sofern die Artikel vorhanden sind und die Artikelnummer matched.

Gruß
Markus

Antworten